Altenhilfe und Pflege Kinder- und Jugendhilfe Lausitz Was wir tun Wo wir helfen

Hofkonzert im DRK-Seniorenwohnpark Großräschen

Hofkonzert im DRK-Seniorenwohnpark Großräschen

Die Kinder der DRK-Integrationskita „Zwergenhand“ brachten mit einem kleinen musikalischen Programm den Frühling in den DRK-Seniorenwohnpark in Großräschen.

Liebevoll hatten die Kinder der Integrationskita des DRK-Kreisverbands Lausitz ihr Programm einstudiert. Mit bunten Kostümen präsentierten sie ihr Können den Seniorinnen und Senioren. Dankbar für die Momente der Freude verfolgten die Bewohnerinnen und Bewohner das Geschehen von den Balkonen aus.

„Unser letzter Besuch im Hof des Seniorenwohnparks ist etwa ein Jahr her. Wir haben uns nun sehr auf das kleine Konzert gefreut“, sagt die Leiterin der Integrationskita Jeannette Schober. Vor der Corona-Pandemie besuchten die Kita-Kinder regelmäßig den Seniorenwohnpark und bereiteten den Bewohnenden eine Freude. Als Dankeschön für die musikalische Abwechslung erhielten die Kinder eine kleine Osterüberraschung.

Fotos: Die Kinder der DRK-Integrationskita präsentierten den Bewohnerinnen und Bewohnern des Seniorenwohnparks ein buntes Programm (Foto: D. Petermann/DRK-KV Lausitz).

0 Kommentare zu “Hofkonzert im DRK-Seniorenwohnpark Großräschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.