Aus- und Weiterbildung Flucht und Migration Lausitz Menschlichkeit Wo wir helfen Wofür wir stehen

Was kulturelle Vielfalt beim DRK-Kreisverband Lausitz bedeutet

Treffen Kulturelle Vielfalt DRK-KV Lausitz

Nach 16-monatiger Pause traf sich die Steuerungsgruppe zur vielfaltsorientierten Entwicklung des Kreisverbands Lausitz Ende Juni das erste Mal wieder in Präsenz.

Ziel der Veranstaltung war es, einen Rückblick zu den bisherigen Aktivitäten und Unternehmungen im Rahmen einer vielfaltsorientierten Entwicklung des Kreisverbandes zu geben und zukünftige Schritte zu planen und abzustimmen.

Mit der vielfaltsorientierten Entwicklung beabsichtigt der DRK-Kreisverband Lausitz, seiner mehrjährigen Arbeit im Handlungsfeld Migration und Flüchtlingshilfe einen konkreten Rahmen zu geben und sich auf eigene Grundlinien und Grundsätze zur vielfaltsorientierten Entwicklung in allen Arbeitsbereichen für die Zukunft zu verpflichten.

Die vielfaltsorientierte Entwicklung soll im DRK-Kreisverband Lausitz ein begleitendes Aufgabenfeld im Dienst für und am Menschen werden.

Gäste der DRK Flüchtlingshilfe Brandenburg bei Treffen dabei

Neben der Vorstandsvorsitzenden Bianka Sebischka-Klaus waren auch Personalleiterin Viola Richter, Bildungsberaterin Silvia Pergold sowie Karl-Heinz Kaiser als Koordinator der vielfaltsorientierten Entwicklung, vom DRK-Kreisverband Lausitz anwesend.

Als ehrenamtliche Prozessberaterin unterstützt Aulfat Alshater mit wertvollen Erfahrungen den Prozess. Auch Claudia Schmidt, Teamleiterin der Sozialbetreuung und Ehrenamtskoordinator Veit Klaue, Mitarbeitende der DRK Flüchtlingshilfe Brandenburg aus der Erstaufnahmeeinrichtung Doberlug-Kirchhain, haben ihre Expertise in die Runde eingebracht.

Schon das nächste Treffen geplant

Um kulturelle Vielfalt in der täglichen Arbeit umzusetzen, ist die bewusste Auseinandersetzung mit anderen Kulturen und die Zusammenarbeit von Personen unterschiedlicher Herkunft auf ehren- wie hauptamtlicher Ebene erforderlich.

Um diesen Prozess zu begleiten, stellte Bildungsberaterin Silvia Pergold einen Entwurf für eine entsprechende Fortbildungsreihe vor.

Die Steuerungsgruppe trifft sich in regelmäßigen Abständen, um die vielfaltsorientierte Entwicklung im DRK-Kreisverband Lausitz voranzutreiben. Das nächste Treffen soll noch im September stattfinden.

0 Kommentare zu “Was kulturelle Vielfalt beim DRK-Kreisverband Lausitz bedeutet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.