Beratungsstellen Kinder- und Jugendhilfe Lausitz Was wir tun Wer wir sind Wo wir helfen

Babytreff in Doberlug-Kirchhain: Neue DRK-Anlaufstelle des Kreisverbands Lausitz

Ab sofort ist der DRK-Kreisverband Lausitz auch in Doberlug-Kirchhain zu finden. Am 20. Mai fand die feierliche Eröffnung der Räumlichkeiten in der Schillerstraße 12 statt. Eine frische Gestaltung, dezente Farbtöne und viel Liebe zum Detail prägen das Aussehen der neuen DRK-Anlaufstelle.

Aufgrund der großen Nachfrage wird nun auch in Doberlug-Kirchhain die beliebte Eltern-Kind-Gruppe des DRK-Kreisverbands Lausitz angeboten. Bisher gab es den Babytreff ausschließlich in Herzberg. Mit Antje Kornek leitet eine erfahrene Fachfrau und Dreifachmama die Kurse. Die 32-Jährige ist Ansprechpartnerin für alle Fragen rund ums Baby. Jungen Eltern stehen verschiedene Angebote im Rahmen der Eltern-Kind-Gruppe zur Verfügung: Babytreff, Frühchentreffen, Babymassage, Sternstunde und ein PEKiP-Kurs ab Juli 2022.

Langfristige Kooperationen für Planungssicherheit

„Es ist ein schönes Gefühl, dass unser Angebot hier in Doberlug-Kirchhain so gut angenommen wird“, berichtet Antje Kornek von den Erfahrungen der ersten Monate. Bereits seit November 2021 ist der DRK-Kreisverband Lausitz in der Gerberstadt vor Ort, zunächst in einem Übergangsdomizil. Besonders stolz sei man auf die große Unterstützung durch Sponsoren für die Eltern-Kind-Gruppe. „Ohne die Zusammenarbeit mit den Sponsoren und die Vernetzungsarbeit mit den Partnern vor Ort würde es das Angebot so nicht geben. Deshalb sind wir allen sehr dankbar. Insbesondere freuen wir uns auch über die längerfristigen Kooperationen, die uns Planungssicherheit geben“, erläutert die Vorstandsvorsitzende Bianka Sebischka-Klaus.

Soziale Assistenzdienste des Kreisverbands Lausitz auch vertreten

Neben der Eltern-Kind-Gruppe sind auch die Sozialen Assistenzdienste des Kreisverbands Lausitz in der Schillerstraße vertreten. „Corona hat den Bedarf nach Einzelfallhelfern steigen lassen, deshalb haben wir neben Senftenberg eine neue Anlaufstelle hier im Landkreis Elbe-Elster geschaffen“, sagt Bianka Sebischka-Klaus. Ansprechpartnerin vor Ort ist Koordinatorin Sandra Kohl. Die 37-Jährige Diplom-Sozialpädagogin bringt Familien und Helfer zusammen und koordiniert deren Einsätze. Derzeit gibt es in der Einzelfallhilfe in Elbe-Elster 17 Kinder im Alter von vier bis 17 Jahren.

Für Fragen zur Eltern-Kind-Gruppe ist Antje Kornek unter 0152 37689754, ekg@drk-lausitz.de  und Sandra Kohl für die Sozialen Assistenzdienste unter 0152 37689796 oder sad@drk-lausitz.de erreichbar.

Der DRK-Kreisverband Lausitz bedankt sich herzlich bei allen Sponsoren:

  • dm-Drogeriemarkt
  • HIL GmbH
  • Sparkasse Elbe-Elster
  • Raumausstatter/Hausmeisterservice Schurig
  • Fleischerei Weiland
  • Framedesign Mende
  • JYSK
  • Lolo Pizzeria

Foto: Sandra Kohl (l.) und Antje Kornek sind die Ansprechpartnerinnen des DRK in Doberlug-Kirchhain (Foto: DRK-KV Lausitz/ Dunja Petermann).

0 Kommentare zu “Babytreff in Doberlug-Kirchhain: Neue DRK-Anlaufstelle des Kreisverbands Lausitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.