Kinder- und Jugendhilfe Märkisch-Oder-Havel-Spree Was wir tun Wo wir helfen

DRK-Kitas nehmen am Projekt „Elternpartizipation beim Übergang Kita-Schule“ teil

Der DRK- Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V. ist Modellregion des vom Bundesprogramm „Demokratie leben“ geförderten Projektes „Elternpartizipation beim Übergang Kita- Schule“. Ziel dieses Projektes ist es, die Familie beim Übergang von der Kindertagesbetreuung zur Grundschule als eine der ersten Bildungsentscheidungen der Eltern in den Vordergrund zu stellen.

Dafür sollen die Beteiligungsprozesse der Eltern individueller gestaltet werden. In der Steuerungsverantwortung des DRK-Bundesverbandes und gemeinsam mit dem DRK-Landesverband Brandenburg e.V. werden bis zum Jahr 2024 Ideen für erfolgsversprechende Übergangskonzepte entwickelt, die das partnerschaftliche Miteinander von Eltern, Kita (inklusive Hort) und Schule stärken.

Die beteiligten Einrichtungen sind zum einen im Landkreis Märkisch-Oderland die DRK-Kitas „Pusteblume“ und „Sperlingshausen“, zum anderen im Landkreis Oder-Spree die DRK-Kitas „Wasserwichtel“, „Knirpsenhausen“ und der Hort „Koboldtland“.

Projekt bei DRK-Fachtag erstmals vorgestellt

Klaus Bachmayer, Vorstandsvorsitzender des DRK-Kreisverbandes Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V. betont, dass der Kreisverband bei der Umsetzung auch die Ressourcen der Schulsozialarbeiter, der Eltern-Kind-Zentren, des Netzwerks Gesunde Kinder und der Angebote für Kinder im Grundschulalter und ihre Eltern nutzen möchte, um bestmögliche Lösungen zu entwickeln. „Nur gemeinsam mit den bereits etablierten Angeboten können positive Beteiligungserfahrungen in den Bildungsinstitutionen konstant entwickelt und verankert werden“, sagt er.

Das erste Arbeitstreffen mit den beteiligten Einrichtungen unseres Kreisverbandes, dem DRK-Bundesverband und dem DRK-Landesverband Brandenburg fand am 16. September 2020 statt. Das Projekt wurde der Fachöffentlichkeit am 22. September 2020 auf dem Fachtag „Gleichwürdigkeit, Kinderrechte und Partizipation: Ein Diskurs zum Demokratieverständnis in der Kinder- und Jugendhilfe im Land Brandenburg“ vorgestellt.

0 Kommentare zu “DRK-Kitas nehmen am Projekt „Elternpartizipation beim Übergang Kita-Schule“ teil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.